Grippe, Pest und Cholera - Epidemien in Hamburg

Viele große Epidemien haben auch Hamburg getroffen. Wie die Corona-Pandemie führten sie zu einem Bruch im persönlichen und gesellschaftlichen Leben und nahmen Einfluss auf die Stadtentwicklung. Mit der Cholera-Epidemie 1892 ist Hamburg zudem unrühmlich in die Geschichte eingegangen.

  • Stadtführung mit Fakten zur Historie
  • aktuelle Infos zum Ort und zum Thema
  • Anekdoten, Zitate und Bildmaterial zum Rundgang
Enthalten

Stadtführung mit qualifiziertem Stadtführer

Dauer2 Stunden
TeilnehmerTour findet ab 3 Teilnehmern statt

Veranstaltungsort

Dreieinigkeitskirche, Spadenteich / Ecke Koppel
Dreieinigkeitskirche, Spadenteich / Ecke Koppel
U-Bahnstation Hauptbahnhof Nord, Hamburg Hauptbahnhof, Bushaltestelle Hbf / Kirchenallee

Angeboten von

Stattreisen Hamburg
20099 - Hamburg
(785)

Weitere Informationen

Viele große Epidemien haben auch Hamburg getroffen. Wie die Corona-Pandemie führten sie zu einem Bruch im persönlichen und gesellschaftlichen Leben und nahmen Einfluss auf die Stadtentwicklung. Mit der Cholera-Epidemie 1892 ist Hamburg zudem unrühmlich in die Geschichte eingegangen. Aber nicht nur bei dieser großen Katastrophe kam es zu Reiseverboten und Kontaktbeschränkungen. Anfangs- und Endpunkt des Spaziergangs sind ehemalige Hospitäler, die beide außerhalb der Altstadt lagen und damit Abstand zu ihren Bewohnern gewährten: das Lepra-Spital in St. Georg und das Heiligengeist-Hospital vor dem Alten Wall.Wir gehen außerdem am Ort eines einstigen Pestfriedhofs vorbei, durchstreifen das Gebiet der früheren Gängeviertel, besuchen den Hygieiabrunnen, erzählen auf dem Hopfenmarkt von der gesundheitlichen Bedeutung der Biersuppe und zeigen Fleete, die als Abwasserkanal und Trinkwasserquelle große Bedeutung hatten.

2 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Informativ, gut vorbereitet, charmant dargeboten
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Ich war rundum zufrieden. Werde die Führung Freunden weiterempfehlen
von Annette Garbrecht am 23.10.2020
Fachlich kundig und methodisch-didkatisch kompetent.
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Die Leiterin hat es verstanden, uns auf eine aufschlussy und verknüpfungsreiche Reise durch die Stadt mitzunehmen. Weil das Thema Seuchen so aktuell ist, hat der Ausflug die Augen dafür dafür geöffnet, dass wir mit Corona gar nichts so Neues erleben.
Ich habe das Angebot schon weiterempfohlen.
von Johannes Schleicher am 23.10.2020
4.85/2
ab
12,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.

TripAdvisor Bewertung

126 Bewertungen